Sehr geehrte Damen und Herren, wir erlauben uns, Ihnen zwei originelle Songbooks vorzustellen, die sich hervorragend in Unterricht und Konzert verwenden lassen. Die „Generalbasslieder“ G. Ph. Telemanns sind durchaus nicht unbekannt. Hier liegen sie im „Telemann-Songbook“ in neuen Arrangements vor, die die alten Texte in neuem Licht erscheinen lassen. Die Bearbeitungen sind überwiegend leicht sing- und spielbar und bewegen sich stilistisch zwischen Barock, Pop und Jazz. Optional kann ein weiteres Melodieinstrument hinzugefügt werden, also ideal für den Musikschulgebrauch! Henry Krtschil, langjähriger Begleiter von Gisela May, ist ein Meister der sparsamen, pointierten Komposition dankbarer und publikumswirksamer Lieder und Chansons. Im „Krtschil-Songbook“  findet sich ein abwechslungsreicher Querschnitt aus seinem Schaffen mit Vertonungen von Kästner, Ringelnatz, Tucholsky, Heine, Hacks u.a. Viele davon als Noten bislang unveröffentlicht!  Auf der beiliegenden CD interpretieren ausschließlich Absolventen und Studierende der rennomierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ diese Lieder, unter ihnen Dagmar Manzel und Devid Striesow. Hörbeispiele aus beiden Songbooks sind unter www.buschmusik.de zu finden. Bestellungen sind zu den Sonderpreisen nur für Lehrende und Lernende mit dem Kennwort „EDU“ per mail unter mail@buschmusik.de möglich.  
Das Henry Krtschil Die Entwicklung der Menschheit oder Wo soll das hin? SONGBOOK 26	Vertonungen von Kästner bis Brecht M U S I K BUSCH
Songbook+CD  EUR 14,-
Songbook+CD  EUR 14,-
beide Songbooks+CD nur EUR 25,-
Sonderpreis „EDU“ zzgl. Versand 3 EUR
20 Lieder aus den “Singe-, Spiel- und Generalbaßübungen” von 1733 in neuen und einfachen Arrangements zwischen Barock und Jazz für Stimme, Melodie- und Tasteninstrument 76 Seiten, Wire-o-Ringbindung, Illustrationen
“Das Telemann- Songbook”
Songbook mit Vertonungen von Henry Krtschil Gesang und Klavier 60 Seiten, Spiralbindung
“Die Entwicklung der Menschheit” oder “Wo soll das hin?”
“Das Krtschil- Songbook”